Grundlage einer guten homöopathischen Therapie ist die Erfassung aller krankheitsrelevanter Symptome in einem ausführlichen Erstgespräch.
Dabei sind auch die familiär auftretenden chronischen Beschwerden von Bedeutung.

Anwendungsbereiche der Homöopathie

  • Allergien, Heuschnupfen
  • Asthma, Bronchitis
  • Magenprobleme
  • Schlafprobleme, Migräne, psychosomatische Beschwerden
  • Allgemeine Abwehrschwäche
  • Neurodermitis und andere Hautprobleme
  • Rheuma, Arthrose
  • Wechseljahrbeschwerden
  • Erkrankungen im Kindesalter

Auch als Begleittherapie kann die Homöopathie bei vielen Erkrankungen sinnvoll eingesetzt werden.

Zeitbedarf
Erstkonsultation 1-2 Stunden, Folgekonsultationen 20-30 Minuten.

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!